"See am Yachthafen gemeint"

"See am Yachthafen gemeint"

Die SPD zeigte sich empört über Zustände am "Silbersee".

Unserer Meinung nach ist damit der See am Yachthafen gemeint, der früher mal als See am Pionierhafen tituliert wurde. Diesen Bericht sollte sich die Stadt- und Kreisverwaltung Neuwied einmal in aller Ruhe durch den Kopf gehen lassen, denn dies ist ein Negativbeispiel, wenn man versucht, das Engerser Feld für die Öffentlichkeit zu sperren. Seit Jahren versuchen die Behörden auch bei uns am Silbersee, das Gelände für die Öffentlichkeit mehr oder weniger zu sperren. Eine Pflege und Instandhaltung wird uns durch die oben genannten Verwaltungen weitestgehend seit Jahren untersagt. Fazit ist dann wohl in einigen Jahren auch eine solche Berichterstattung über unseren Silbersee bzw. das gesamte Engerser Feld.

Stefan Scheidweiler, Engers


Rhein-Zeitung - Ausgabe Neuwied vom 03.07.2006, Seite 10.



"Rhein-Zeitung" - Redaktion im Ausverkauf!
SPD empört über Zustände am "Silbersee"

Druckbare Version

ęScheidweiler/Silbersee - Seit 1875 in Familienbesitz